Group Fitness Angebot

Bokwa Toning:
BOKWA® fühlt sich nicht wie "Arbeit" an. Ohne Choreographie und ohne Zählschritte werden Buchstaben und Zahlen mit den Füssen gezeichnet. Im Toning-Teil wird das Ausdauer-Training mit Kräftigungselementen ergänzt. Mit gezielten Kräftigungsübungen werden Bauch, Beine, Po und Rücken  mit oder ohne Hilfsmittel gestärkt.
 

Fit und Fun:
BOKWA® fühlt sich nicht wie "Arbeit" an. Ohne Choreographie und ohne Zählschritte werden Buchstaben und Zahlen mit den Füssen gezeichnet. Im Toning-Teil wird das Ausdauer-Training mit Kräftigungselementen ergänzt. Mit gezielten Kräftigungsübungen werden Bauch, Beine, Po und Rücken  mit oder ohne Hilfsmittel gestärkt.

Physio-Fit Rücken:
Rückenbeschwerden können lästig sein. Es lohnt sich 1x wöchentlich am Rückengymnastik-Kurs teilzunehmen. Lockern, Kräftigen und Dehnen von Halte- und Stützmuskulatur, die Körperhaltung wird verbessert = ein Training für einen starken Rücken (inkl. Bauch, Beine, Po, Beckenboden).

Physio-Vital:  
Schonende Gymnastiklektion. Bietet Unterstützung die Gesundheit und das Wohlbefinden zu erhalten, zu fördern oder zu verbessern – in jedem Alter. Ideal auch für SeniorInnen, die Rückbildung und den Wiederaufbau.
 

Pilates: 
Ein intensives Training der tiefliegenden Muskulatur durch ganzheitliche Übungen. Verbessert die Haltung und stärkt den Bauch/Rückenbereich (Powerhouse), formt den Körper, fördert das Körperbewusstsein und gibt dir Energie. Für Alle geeignet!
 

Rückengymnastik: 
Leichtes Ganzkörpertraining mit spezieller Kräftigung und Mobilisation der Rumpfmuskulatur. Erkennen von Haltungsfehlern und Verbesserung der Haltung.
 

Stability: 
STABILITY ist ein auf Tai Chi, Yoga und Pilates basierendes Workout. Es steigert die Beweglichkeit und ist ein Ausgleich für den stressigen Alltag. Kontrollierte Atmung, Konzentration und eine strukturierte Abfolge von Bewegungen, Posen und Dehnübungen zu Musik erzeugen ein ganzheitliches Workout, welches den Körper ins Gleichgewicht führt. Abschliessend gibt es Entspannung und Meditation, damit man die Lektion geerdet und ruhig verlässt.

Yoga: 
Klassisches Hatha-Yoga im traditionellen Stil. Einstimmen durch eine Meditation oder Atemübung (Pranayama). Dann folgen die Asanas (Körperübungen). Den Abschluss bildet die Schlussentspannung. Für Alle geeignet - Anfänger oder Fortgeschrittene.

Zumba Toning:  
Im Zumba Toning wird Tanz und Fitness mit Kräftigungselementen (Toning) ergänzt. Es wird zu schwungvollen Zumba-Rhythmen wie zum Beispiel Salsa-, Cumbia-, Merenge- oder Reggaeton getanzt. Am Schluss werden mit gezielten Kräftigungsübungen Bauch, Beine, Po und Rücken gestärkt - mit oder ohne Hilfsmittel.